Download Otto von Guericke: Festvortrag aus Anlass der by A. Slaby (auth.) PDF

By A. Slaby (auth.)

Show description

Read Online or Download Otto von Guericke: Festvortrag aus Anlass der Grundsteinlegung des Deutschen Museums zu München gehalten im Wittelsbach-Palais am 13. November 1906 PDF

Best german_13 books

Die habituelle Schulterluxation

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Zur Elementaranalyse der Relativitätstheorie: Einleitung und Vorstufen

Inhaltsübersicht. - I. Einleitung. - II. Die Bedeutung der „Grundlagen“ in der Auffassung Hilberts und Einsteins. - III. Erörterung einiger Vorfragen zu den Darlegungen Weyls. - IV. Das challenge des Augenblicks. - V. Das challenge des Ortes. - VI. Das challenge der Bewegung, des zugehörigen Zeitverlaufs und der Wegbahn.

Extra resources for Otto von Guericke: Festvortrag aus Anlass der Grundsteinlegung des Deutschen Museums zu München gehalten im Wittelsbach-Palais am 13. November 1906

Sample text

Zu beziehen durch jede Buchhandlung.

Es kann sich nur darum handeln: soll die Fachschule ganz isoliert hingestellt werden, wie die alte Be u t h 'sehe Gewerbeschule, oder findet sich ein Schulsystem, an die sie sich naturgernäss anschliessen lässt, und das die obigen Grundforderungen für die Vorbildung möglichst harmonisch gewährt ? Hierfür können zunächst, da das Gymnasium selbstverständlich ausser dem Bereich liegt, nur die Mittelschulen und Realschulen in Betracht kommen. Die vollständige Isolierung der Fachschule hat den Nachteil, dass das ganze Schülermaterial von den verschie- - 37 densten Seiten zusammenströmt, dass demgernäss im Anfangskursus ein Schülerstamm fehlt, der von vornherein den neu hinzutretenden Elementen den traditionellen Geist der Anstalt einflösst.

Schon aus diesem Grunde empfiehlt es sich, die Fachschule mit einer der bestehenden allgemeinen Schulanstalten in direkte Verbindung zu setzen, und nicht weniger wichtig ist die Rücksicht, dass eine Zweiganstalt geringere Geldopfer, als eine ganz selbständige Schule, verursacht. Von dem Gesichtspunkt ausgehend, dass jede technische Mittelschule totgeboren zur Welt kommt, wenn ihren Zöglingen die dreijährige Militärdienstzeit in Aussicht steht, ist die Wahl für die Vorbereitung auf die Anstalten mit mindestens zwei fremden Sprachen beschränkt, weil die Qualifikationsberechtigung für den einjährig-freiwilligen Militärdienst nun einmal den Nachweis von Kenntnissen in mindestens zwei fremden Sprachen fordert, und man mit diesen fest gegebenen Verhältnissen rechnen muss.

Download PDF sample

Rated 5.00 of 5 – based on 7 votes