Download Regeln für die Bewertung und Prüfung von elektrischen by (auth.) PDF

By (auth.)

Show description

Read or Download Regeln für die Bewertung und Prüfung von elektrischen Maschinen (R.E.M. 1923): Vorschriften und Normen des Verbandes Deutscher Elektrotechniker PDF

Best german_13 books

Die habituelle Schulterluxation

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Zur Elementaranalyse der Relativitätstheorie: Einleitung und Vorstufen

Inhaltsübersicht. - I. Einleitung. - II. Die Bedeutung der „Grundlagen“ in der Auffassung Hilberts und Einsteins. - III. Erörterung einiger Vorfragen zu den Darlegungen Weyls. - IV. Das challenge des Augenblicks. - V. Das challenge des Ortes. - VI. Das challenge der Bewegung, des zugehörigen Zeitverlaufs und der Wegbahn.

Extra info for Regeln für die Bewertung und Prüfung von elektrischen Maschinen (R.E.M. 1923): Vorschriften und Normen des Verbandes Deutscher Elektrotechniker

Example text

59 § 60 - § 61 § 61 §63 Synchronmaschinen . nkerllmformer Kaskadenumformer . 63 G. Spannung und Spannungsänderung. § 65. Spannungsbcreich. Die Maschinen sollen bei Nennleistung und Nennfrcquenz, Generatoren auch bei Nenndrehzahl und Nenn· leistungsfaktor, eine Spannung entwickeln oder mit ihr be· trieben werden können, die bis zu 5 % von der Nennspannung abweicht, ohne daß bei den Grenzwerten der Spannung die Erwärmungsgrenzen (siehe § 39) um mehr als 50 C überschritten werden. Diese Bestimmung gilt nicht für Gleichstrom-Bahngeneratoren.

Rolliger, Zürioh. Mit 53 Textfiguren. 1921. GZ. 2 Die Berechnung von Gleich- und Wechselstromsystemen. Neue Gesetze über ihre Leistungsaufnahme. -Ing. Fr. Natalis. Mit 19 Textfiguren. 1920. GZ. 1 Die symbolische Methode zur Lösung von Wechselstromaufgaben. Einführung in den praktischen Gebrauoh. Von Hugo Hing, Ingenieur der Firma Blohm & Voß, Hamburg. 1921. GZ. 3 Mit 33 Textfiguren. Elektrotechnische Meßkunde. -Ing. P. B. Arthur Linker. Dritte, völlig umgearbeitete und erweiterte Auflage. Mit 408 Textfiguren.

Diese Bestimmung gilt nicht für Gleichstrom-Bahngeneratoren. § 66. Wenn die vom Besteller verlangte Spannung um nicht mehr als ± 5 % von einer der normalen Nennspannungen nach § 8 abweicht, ist die Maschine mit der normalen Nennspannung auszuführen. ± § 67. Maschinen für Nelillspannungen, die in weiteren Grenzen als ± 5 % veränderlich sind, unterliegen nicht den Bestimmungen der §§ 65 und 66. § 68. Alle Gewährleistungen beziehen sich auf die Nenn· spannung. § 69. Erregungsfähigkei t. Generatoren müssen so reichlich bemessen sein, daß sie bei den Nennwerten von Drehzahl, Leistungsfaktor und Er- 30 Regeln für die Bewertung u.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 19 votes